Rohrfedermanometer in Chemieausführung

Für alle Bedarfsfälle, in denen es besonders auf die Gehäuseabdichtung (Freianlagen oder Nassbetriebe) und/oder chemische Beständigkeit ankommt. Sie eignen sich zur Messung von positivem und negativem Druck bei flüssigen oder gasförmigen Messstoffen. Je nach Einsatzbereich stehen Ihnen diese Geräte mit und ohne Glyzerinfüllung, sowie mit verschiedenen Anschlüssen zur Verfügung.
Rohrfedermanometer-in-Chemieausfuehrung
Rohrfedermanometer in Chemieausführung N 120
Rohrfedermanometer in Chemieausführung N 120
Gehäuse: Edelstahl 1.4301
Nenngröße: 100mm
Anschluss: unten
Klasse: 1,0
Anzeigebereich:
77,40 EUR
 
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Rohrfedermanometer in Chemieausführung NGL 120
Rohrfedermanometer in Chemieausführung NGL 120
Gehäuse: Edelstahl 1.4301, Glyzeringefüllt
Nenngröße: 100mm
Anschluss: unten
Klasse: 1,0
Anzeigebereich:
103,70 EUR
 
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Rohrfedermanometer in Chemieausführung NGL 63.13
Rohrfedermanometer in Chemieausführung NGL 63.13
Gehäuse: Edelstahl 1.4301, Glyzeringefüllt
Nenngröße: 63mm
Anschluss: unten
Klasse: 1,6
Anzeigebereich:
59,80 EUR
 
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)